Wir über uns

Der Bezirksfeuerwehrverband Lienz stellt sich vor. Wir über unsere Arbeit für die Osttiroler Bevölkerung und die Osttiroler Feuerweheren.

Ausschuss

Erfahren Sie mehr über den Bezirksfeuerwehrausschuss und seinen Mitgliedern sowie Funktionen.

Neuigkeiten

Erfahren Sie hier, welche aktuellen Einsätze im Bezirk Lienz durch die Feuerwehren durchgeführt wurden.

Sachgebiete

Sehen Sie verschieden Ausrüstungsgegenstände des Bezirksfeuerwehrverband Lienz aus den verschiedenen Sachgebieten.

 Der 4. Bezirks-Kuppelcup der Feuerwehren wurde am 6. Mai 2017 im Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehrwehr Sillian bereits zum 2. Mal veranstaltet. Bei diesem Wettkampf geht es darum, in möglichst kurzer Zeit eine aus 4 Saugschläuchen bestehende Leitung möglichst ohne Fehler an die Pumpe anzukupplen und die Stoppuhr auszulösen. Beim Bewerb in Bronze haben 18 Gruppen und beim Bewerb in Silber (mit Auslosung der jeweiligen Positionen) 14 Gruppen aus Osttirol und dem benachbarten Südtirol teilgenommen.

Vor zahlreichen interessierten Besuchern wurde dieser spannende Bewerb auf zwei Bahnen durchgeführt. In Bronze erreichte Sillian 1 mit einer Zeit von 15,79 Sekunden den 1. Rang vor den Gästen aus Aufkirchen /Südtirol und Außervillgraten. In Silber konnte Sillian 1 mit einer Zeit von 18.76 ebenfalles den 1 Rang erreichen. Auf den Plätzen reihten sich Asservillgraten 1 und wiederum Aufkirchen. Die erfolgreichsten 8 Gruppen konnten sich im KO Bewerb noch miteinander messen. Im Finale erreichte die Gruppe Sillian 1 den ersten Platz vor Ainet (die Jungen) und Außervillgraten 1. Den schnellsten Kuppelangriff zeigten mit einer Zeit von 15,64 Sek. die Gruppe Ainet (die Jungen) und erhielten darfür bei der Siegerehrung eine von einem jungen Sillianer gefertigte Tophäe.

  Bronze Silber  KO Bewerb

 Kuppelcup Sillian Grp Ainet

Alle zwei Jahre hat der BFV-Lienz die Möglichkeit mit Hubschraubern für eventuelle Waldbrandeinsätze zu üben. Am 22. April 2017standen zwei Hubschrauber der Firma "HELI TIROL" in Außervillgraten Winkeltal - Mooshofalm den ganzen Tag für diesen Zweck zur Verfügung. Die Mitglieder des Sachgebietes Flugdienst vom  BFV-Lienz und die Feuerwehren des Abschnittes Oberland nahmen an dieser Übung teil. Die Sicherheitsregeln und die Gewöhnung im Umgang mit Hubschrauber bei Einsätzen, war eines der Übungsziele, welches vom Leiter des Sachgebietes Flugdienst, ABI Harald Draxl, vorbereitet wurde.

Ankündigung und Einladung BNB 2017

Plakat1

 

 

 

 

         

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

     

Nachdem der Kommandant der FF Untertilliach, OBI Klammer Ernst, im November 2016, bei Forstarbeiten tödlich verunglückte, wurde ein Ergänzungswahl notwendig.

Bei der Jahreshauptvesammlung am 28. Jänner 2017 in Untertilliach, wurde Burgmann Josef zum neuen Kommandanten gewählt. Wir wünschen dem Neo-Kommandanten alles Gute in seiner neuen Funktion.

Burgmann Josef

Unterkategorien