Bewerbe

Hier finden Sie Neuigkeiten über anstehende / abgehaltene Bewerbe im BFV-Lienz sowie aktuelles rund um das Bewerbswesen in und um den Bezirk. Außerdem dürfen Sie hier offizielle Ergebnislisten sowie Ankündigungen und Ausschreibungen von Bewerben erwaten.

Am 12. Juli 2014 wurde der 23. Bezirks-Nassleistungsbewerb in St. Johann im Walde durchgeführt. An diesen Bewerb nahmen 60 Gruppen aus Nord-, Süd-  und Osttriol teil. Hier kann die Ergebnisliste des Lienzer Bezirksnassbewerb 2014 heruntergeladen werden.

 BNB 2014_St._Johann_1   BNB 2014_St._Johann_2

Weiterer Bericht und Fotos auf der Website der Freiwilligen Feuerwehr St. Johann i.Walde.

 

 

Erstmals in der Geschichte des Bezirksfeuerwehrverbandes Lienz wird beim Bezirksnassbewerb am 12. Juli 2014 in St. Johann im Walde die neue Bewerbsfahne des Bezirksfeuerwehrverbandes bei der Eröffnung feierlich gehisst.
Bei der Schlussveranstaltung wird diese von der Feuerwehr Obertilliach, - welche mit der Durchführung des 24. Bezirks Nassleistungsbewerbes am 11. Juli 2015 betraut wurde, feierlich eingeholt und übernommen.
Ein Dank dem Kommandanten der Feuerwehr St. Johann im Walde  OBI Holzer Alois für die Initiative und Besorgung.
Wir bedanken uns aber auch bei der Tischlerei Rainer aus Huben/Moos, welche für die Fahne eine Aufbewahrungsbox kostenlos angefertigt hat.

 

Bewerbsfahne-NB

Feuerwehr- Jugend aus St. Jakob ist Vize- Landesmeister 2014 im Tirol Cup. Vom 27. bis 29. Juni 2014 ging der diesjährige Landesfeuerwehr- Jugendbewerb in Stams (Bezirk Imst) über die Bühne.

Die teilnehmenden Jugendlichen der Feuerwehr St. Jakob im Defereggental konnten dabei ihren guten Ausbildungsstand unter Beweis stellen und belegten im 3. Tirol- Cup den sensationellen zweiten Platz. Sie mussten sich -in einem packendem Finalkampf- nur knapp der FF Volders geschlagen geben.

Sichtlich Stolz über den Erfolg zeigte sich auch der Kommandant der FF St. Jakob, OBI Josef Grimm: "Die Feuerwehrjugend ist DAS zentrale Element der Nachwuchssicherung unserer Feuerwehr und somit nicht mehr wegzudenken."

Der Tirol- Cup ist ein KO- Bewerb, bei dem die jeweils beste Gruppe aus jedem Bezirk, parallel gegeneinander antritt. Dabei gilt es Geschicklichkeitsübungen, sowie einen 400m Hürdenlauf schnellstmöglich und Fehlerfrei zu bewältigen.

LJLB Stams2014_Bewerb01   LJLB Stams2014_Preisverleihung   SAM 0387   SAM 0435