Nach zweijähriger Pause lud das Bezirkskommando unter BFK Herbert Oberhauser, am Freitag, den 22. September 2017, die Feuerwehrkommandanten a.D.  zu einem kameradschaftlichen Nachmittag ein. Mit dabei auch der Bezirksfeuerwehrausschuss.  Die Organisation oblag der Reihenfolge entsprechend dem Abschnitt Iseltal unter AFK DI (FHS) Michael Köll.

Ausgangspunkt war die Besichtigung der Ausstellung „Tauernblicke – Momente des Staunens“ im Nationalparkhaus in Matrei i.O.,  wo sich  um 14:00 Uhr die 32 Teilnehmer  einfanden. Nationalpark-Ranger Andreas Rofner, führte uns fachkundig durch die Ausstellung.

Anschließend an die Besichtigung ging die Fahrt weiter über das Zedlacher Paradies zum eigentlichen Ausflugsziel „WODENALM“, wo wir kulinarisch verwöhnt wurden. So konnten noch einige gesellige Stunden verbracht und Kameradschaft gepflegt werden.

Abschließen darf all jenen gedankt werden, die zum Gelingen dieser kameradschaftlichen Zusammenkunft beigetragen haben.

             

Alt KDT Ausflug 2017         Alt KDT Ausflug 2017