Zur Nachbesprechung im Feuerwehrhaus Strassen konnte ABI Heinz Golmayer

Vertreter der Feuerwehren, Rettungsorganisationen Rotes Kreuz und Weises Kreuz begrüßen.

In sachlicher Runde wurden über Bergegeräte  und Erste Hilfe diskutiert,

Funk und Alarmierung besprochen sowie ein Film angesehen.

Alle waren beeindruckt von der guten Zusammenarbeit untereinander und der guten Kameradschaft.

Technische Übungen sind für alle Rettungsorganisationen und Notärzte eine Herausforderung.